Erkundungen.

Grundlage effektiver planung.

Aufschlussbohrungen werden zur Erkundung der geologischen und hydrogeologischen Verhältnisse im Untergrund abgeteufelt. Die so gewonnenen Erkenntnisse sind wichtige Grundlage für weitergehende Planungen und Untersuchungen.

Zum Einsatz kommen die Bohrverfahren Seikernbohren, Lufthebe-, Rotarybohren und RKR Kernbohren. Als Bohrgeräte kommen unsere DSB 3/14, DSB 2/10, DSB 2/7, DSB 1/5 und PRAKLA RB 50 zum Einsatz.

Wissen und Präzision.

NBB. Ihr zuverlässiger Partner.

Unser Projekt-Team erstellt ein detailliert erfasstes und digital ausgearbeitetes Bohrprofil, um im Vorfeld zu erfahren, welche Gesteine und Bodenklassen im Untergrund anstehen und ob das Bauwerk durch anstehendes Schichten- oder Grundwasser besonderer Schutzmaßnahmen bedarf.

Voriger
Nächster
Projekt STAAT | STANDORT PDF
Erkundungen
Elmshorn Salzstockhochlage Deutschland | Elmshorn Salzstockhochlage
Moorburger Elbdeich Deutschland | Hamburg GWM 221
Bispingen | GWM Deutschland | Munster GWM
Papierfabrik Tornesch Deutschland | Tornesch GWM BR 5
Dallol Potash Projekt Ethiopien | Dallol DPP
NAGRA | geol. Erkundung Schweiz AZ 3D 16-08
Deutsch

Karriere

Berufskraftfahrer

(m/w/d) Führerschein CE Nahverkehr

Helfer

Tiefbau im Bereich Bohr- und Brunnenbau (m/w/d)
für überregionale Baustellen (hauptsächlich in Norddeutschland)